LUDWIG VAN BEETHOVEN


Die Leser werden eingeladen zu einer Reise in die Zeit der Wiener Klassik. Dabei lässt Dirk Walbrecker Ludwig van Beethoven aus dessen aufregendem Leben erzählen: Vom revolutionären Europa, von berühmten Künstlern in seiner Umgebung sowie seiner visionären Musik.
Wir können Ludwig mit der Pferdekutsche von Bonn nach Wien und in die böhmischen Bäder begleiten, erfahren etwas über seine »unsterbliche Geliebte« und viel darüber, wie er komponiert hat, obwohl er im Laufe seines Lebens sein Gehör verloren hat.

Illustriert mit fantasievollen Bildern von Maren Blaschke, werden Beethovens Leben und seine Zeit auf ganz eigene Art lebendig.

mit Audio-CD
ab 9 Jahre

beethoven

leider vergriffen – Restexemplare mit Signatur und persönlicher Widmung direkt über Autor!

Inhalt

Bagatelle in a-Moll /Für Elise) WoO 59
Violinkonzert in D-Dur, op. 61
Klaviersonate Nr. 14 in cis-Moll (Mondschein-Sonate), op. 27/2
Symphonie Nr. 5 (Schicksals-Symphonie), op. 67, 1. Satz
Fidelio, op. 72, 1. Akt: Finale (Gefangenenchor)
Klaviersonate Nr. 29 in B-Dur (Hammerklavier-Sonate), op. 106, 2. Satz
Septett in Es-Dur, op. 20, 5. Satz
Klavierkonzert Nr. 5 in Es-Dur (Kaiser-Konzert), op. 73, 1. Satz
Streichquartett Nr. 1 in F-Dur, op. 18 Nr. 1, 1. Satz
Sechs Lieder, op. 75 Nr. 3 (Das Floh-Lied)
Symphonie Nr. 6 in F-Dur (Pastorale), op. 68, 4. Satz
Sonate für Cello und Klavier Nr. 3 in A-Dur, op. 69, 4. Satz
Symphonie Nr. 9 in d-Moll (An die Feude), op. 125, 4. Satz